Raumluft – und Kältetechnik

  • Wohnraumlüftung
  • Klimatechnik mit Wärmerückgewinnung und adiabater Kühlung
  • Be- und Entlüftungsanlagen
  • Thermische Bauteilaktivierung
  • Raumlufttechnik für medizinische Bereiche
  • Industrieabsaugung
  • Entrauchungsanlagen
  • Raumkühlung
  • EDV-Kühlung
  • Kältekonzepte
  • Prozesskälte

 

Moderne Raumluft- und Kältetechnik von ITB

Die richtige Belüftung sorgt für ein gesundes Klima im Gebäude und ist für den Erhalt der Bausubstanz notwendig. Klima-, Lüftungs- und Kälteanlagen sind klassische Mittel, um die unterschiedlichen Nutzungszwecke von Räumlichkeiten sicher zu stellen. Angenehmes Klima in der Wohnung durch Wohnraumlüftungen, leistungsfördernde Klimatisierung in Büroräumen und perfekte Klimatisierung für Serverräume oder ganze EDV-Bereiche, die Einsatzmöglichkeiten für erfolgreiche Klimatisierung sind vielfältig. Wie sie sehen, der Fokus liegt sowohl auf dem Menschen als auch auf den Maschinen, welche gleichermaßen bessere Leistung bringen und zufriedener sind, wenn das Klima stimmt.
Dazu kommt, dass steigende Energiepreise und ein wachsendes Klimabewusstsein die Bewertungsgrundlage von Immobilien verändern. Dank modernster Technik, lässt sich heute schon im Vorfeld, mittels CAD-gestützten Berechnungen und computeranimierter Gebäudesimulation, der Energieverbrauch berechnen.

 

Das passende Klimatisierungskonzepte für Ihr Gebäude

In Zeiten stetig steigender Rohstoffpreise und einem wachsenden Klimabewusstsein planen die Mitarbeiter*innen unseres Ingenieurbüros gesamtheitliche Konzepte für die Klimatisierung von Gebäuden mit innovativen Heiz- und Kühlsystemen. Ziel ist es, bedarfsgerechte, behagliche und nahezu konstante Raumtemperierungen zu schaffen, die weitgehend von internen und externen Einflüssen unabhängig sind.
Ein Lösungsansatz, neben vielen anderen Möglichkeiten, ist die thermische Bauteilaktivierung, also den Energiespeicher Beton zu nutzen. Die Idee ist, Energie in massiven Bauteilen über längere Zeit speichern und zu beliebigen Zeitpunkten wieder abrufen zu können. Hierzu werden in der Rohbauphase wasserführende Rohrsysteme sowohl in Wände und/oder Decken als auch in Form von Fußbodenheizungen eingebracht. In der Praxis bieten solche wasserführenden Rohrsysteme aufgrund der niedrigeren Vorlauftemperaturen erhebliche Einsparpotentiale beim Energieverbrauch. Geeignet ist das System für Gebäude, in denen gleichbleibende Raumzustände gewünscht sind. Abhängig von Randbedingungen und Ihren Anforderungen finden wir eine passende Lösung für Ihr Vorhaben.
Auch wenn es um Gebäudesanierung oder das Nachrüsten bestimmter Technologien geht, sind wir der richtige Ansprechpartner. Gerne beraten wir Sie in Bezug auf Kältekonzepte, welche wir mit einer Bedarfsermittlung beginnen und im Anschluss über die Planung und die Auswahl der passenden Geräte mit der Montage von z.B. Klimageräten, Split-Klimageräten, Lüftungsanlagen abschließen. Denken Sie daran, der Bedarf an Kühlleistung ist im Hochsommer besonders zu spüren.

 

Speziellen Anforderungen sind wir gewachsen

Natürlich bieten wir auch speziellere Techniken wie Reinraumklimageräte, die für manche Produktionsräume unerlässlich sind oder Raumlufttechnik für medizinische Bereiche an. Mehr zu z.B. TGA für Krankenhäuser erfahren Sie hier.

Sie haben Fragen zu einzelnen Leistungen oder möchten Ihr Projekt mit uns realisieren? Gerne planen unserer Experten*innen, zukunftsorientiert und wirtschaftlich mit Ihnen Ihr Bauvorhaben.
Kontaktieren Sie uns gerne, wir freuen uns auf Ihr Projekt.