Zertifikate

Im Bereich der technischen Gebäudeausrüstung hat der Gesetzgeber eine Vielzahl an unterschiedlichen Vorschriften erlassen. Richtlinien und Normen wie DIN VDE, ISO/IEC müssen strikt eingehalten werden. Wer hier den Überblick verliert und nicht immer auf dem aktuellsten Stand ist, hat auf kurz oder lang das Nachsehen.

 

Durch unser internes Qualitätsmanagement, wiederkehrende Zertifizierungen und regelmäßige Fortbildungen sind alle unsere Projektmitarbeiter mit den Arbeits-und Planungsabläufen, die nach ISO 9001 zertifiziert sind, vertraut. Der internationale Standard ISO 9001 gibt Organisationen jeder Größe die Möglichkeit, Ihre Fähigkeiten qualitativ hochwertiger Produkte und Dienstleistungen nachzuweisen. Qualitätsmanagementsysteme dienen dazu, die Kundenzufriedenheit zu erhöhen und die internen Prozesse zu verbessern.

Zertifizierung zur Anwendung und Weiterentwicklung eines wirksamen Qualitätsmanagementsystems nach ISO 9001

 

 

Sprachalarmanlagen und Brandmeldeanlagen können im Notfall Menschenleben retten. Planung, Einbau und Betrieb dieser Anlagen müssen darum bestimmten Qualitätsstandards entsprechen, welche durch eine Reihe von Normen definiert und zertifiziert werden. Unser Ingenieurbüro ist durch diese Zertifizierung dazu berechtigt das gesamte Projekt normgerecht zu planen und abzuwickeln.

Zertifizierung als Fachfirma für „Brandmeldeanlagen“ gemäß DIN 14675

Zertifizierung als Fachfirma für „Sprachalarmanlagen“ gemäß DIN 14675

Zertifizierung „Trinkwasserhygiene“ nach VDI/DVGW 6023 Kategorie A

Schulungen der Mitarbeiter in 2017-2019

  • Inhouse-Schulung Schall- und Brandschutz
  • Inhouse-Schulung Anlagenoptimierung
  • BMT-PL Siemens Brandmeldesysteme für Planer
  • Lüftungstechnik
  • 19. Sanitärtechnisches Symposium 2019
  • Sichere Heizungsanlagen 2018
  • Fachforum Architektur – Barrierefreiheit
  • Zirkulationsauslegung
  • Kaltwasserhygiene
  • Lösch- und Trinkwasser
  • Gebäudetechnischer Brandschutz für Planer
  • TRIC DB
  • TRIC DB V7.0
  • Plancal nova
  • R(h)eines Effizienzforum 2017 – Neuregelungen im Bauvertrag ab 01.01.02018, IT-Sicherheit in der Gebäudeautomation, BIM und VDI 3814