Messe und Congress Centrum Halle Münsterland

Sanierung von mehreren WC Anlagen

Für die Erneuerung von drei separaten WC-Anlagen mit insgesamt 93 WC-Kabinen und Urinalen wurde von uns die Planung der technischen Gewerke und die Koordinierung aller Firmen auf der Baustelle inkl. der Baugewerke übernommen.
Umgesetzt wurde das einheitliche Design-Konzept der MCC Halle Münsterland. Dieses sieht für den WC Bereich große dunkle Fliesen in Kombination mit farbigem Glas und hellen Lichtakzenten vor. Des Weiteren sind große Spiegelflächen und hochwertige Waschtisch- und Schrankanlagen aus Corian geplant und verbaut worden, sodass insgesamt ein sehr modernes und hochwertiges Erscheinungsbild entstanden ist.
Die vorgegebene, kurze Bauzeit von acht Wochen pro WC-Anlage konnte für alle drei Anlagen eingehalten werden.

Bauherr:
MCC Halle Münsterland GmbH

Erbrachte Leistungen nach HOAI:
Leistungsphasen 1-3, 5-8

Betreute Kostengruppen:
KG 300, 410-450

Honorarzonen:
Honorarzone II

Leistungszeitraum:
8 Wochen je Maßnahme (WC-Anlage)

 

 

 

 

„Die ITB GmbH hat als kundenorientierter Partner und durch die optimale Koordinierung der eingebundenen Gewerke das Projekt hervorragend zum Abschluss gebracht. Aufgrund von Veranstaltungen stand für die Baumaßnahmen nicht viel mehr Zeit als die Sommerferien zur Verfügung. Diese Herausforderung haben wir gemeinsam mit ITB als Partner gemeistert und innerhalb von nur 8 Wochen eine farbenfrohe, hochmoderne WC Anlage bekommen.
Unser Fazit, gerne wieder mit der ITB GmbH!“
– Thomas Großmann, Leiter Rechnungswesen & Leiter Kaufmännisches Infrastrukturmanagement, Messe und Congress Centrum Halle Münsterland GmbH –