Fachplaner*in (m/w/d) HLKS
Vollzeit, Teilzeit | HLKS | Standort Senden

Das erwartet Sie bei uns:

  • Wir bieten Ihnen eine langfristige Perspektive mit einer leistungsgerechten Bezahlung in Voll- oder Teilzeit,
  • und unterstützen Sie bei der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben (z. B. durch ein Gleitzeitkonto, kurze Freitage und freie Wochenenden).
  • Bei uns erwarten Sie spannende Aufgaben in einer teamorientierten Arbeitsatmosphäre und einem großartigen Betriebsklima. Wir schaffen ein familiäres Umfeld, in dem Sie sich wohlfühlen können.
  • Je nach Position stellen wir Ihnen einen Firmenwagen auch zur privaten Nutzung steht Ihnen zur Verfügung.
  • Wir setzen auf modernes Equipment, digitale Tools und mobile Lösungen für effizientes Arbeiten.
  • Unsere Erfolge feiern wir gemeinsam und fördern die Gesundheit unserer Mitarbeitenden.
  • Gemeinsam entwickeln wir mit Ihnen individuell angepasste Schulungen und Workshops.
  • arbeitgeberfinanzierte betriebliche Krankenzusatzversicherung ab dem 1. Tag
  • Bei uns sind Fehler Lernchancen, die wir gemeinsam nutzen.

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Bearbeitung von Projekten im gewerblichen Bereich gemäß HOAI 1-8/9
  • Planung der Gewerke Heizung, Klima, Lüftung, Sanitär
  • Varianten- und Systemvergleiche, Wirtschaftlichkeitsbetrachtung, Erarbeitung des optimalen Projektkonzeptes für den Bauherrn
  • Durchführung von gebäudetechnischen Berechnungen
  • Schnittstellen zu anderen Gewerken einhalten und mitbestimmen
  • Definition von Vorgabewerten (z.B. Halogenfreiheit) für die Arbeit der Systemplanung
  • Einhaltung der Kosten- und Leistungsvorgaben sowie Terminüberwachung
  • Koordinierung und Kontrolle von externen Fremdleistungen während der Bauausführung
  • Abstimmung mit den Architekten

Das sollten Sie mitbringen:

  • Studium im Bereich der Elektrotechnik, Versorgungstechnik bzw. Energie- und Verfahrenstechnik oder alternativ eine Aus- und/oder Weiterbildung (Techniker/Meister) im Bereich Elektro
  • Berufserfahrung in der Planung von Gebäuden
  • Fachliche Kenntnisse in der Elektro- und Versorgungstechnik
  • Kenntnisse der Regelwerke wie HOAI, VOB usw.
  • Selbstständige, kostenbewusste Arbeitsweise
  • Sicherer Umgang mit einer AVA-Software, TRIC und gängigen CAD-System wünschenswert
  • Gute Kommunikations- und Teamfähigkeit

Werden Sie Teil unseres Teams!

Bewerbungsformular

*“ zeigt erforderliche Felder an

Name*
Akzeptierte Dateitypen: pdf, Max. Dateigröße: 20 MB.
z.B. Lebenslauf im PDF-Format
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.